Freie Atmung – aufrechte Haltung

Wir alle atmen, doch Tatsache ist, nur wenige wissen, wie die Atmung wirklich funktioniert.

Was ist gute Atmung?
Wie sieht unser Atemsystem aus?
Wie funktioniert es biomechanisch und was beeinflusst seine gute Aktivierung?

Die Auswirkungen einer guten Atmung sind vielfältig und beinhalten viele positive Aspekte für unser Leben. Jedoch schränken wir unsere Atmung durch eine nach vorn gerichtete Haltung ein.

Durch Imagination und Verkörpern des Aufbaues, der Struktur und den Bewegungen von Zwerchfell, Rippen, Lungen, Bauchmuskeln und wie diese zusammenarbeiten, stärken wir unseren Körper und unseren Geist. Mit Bildern, Berührung, Stimme und Bewegungsübungen spüren wir einer dynamischen Dreidimensionalität von Atmung, Muskeln, Knochen und Organen nach.

Nach diesem Workshop werden Sie sich präsenter und ruhiger fühlen und innerlich gestärkt sein.

Genusszeit

Siehe Kursplan